Willkommen
Beratung für Hobbygärtner vom 27.03.2012
Beratung für Hobbygärtner

Artikel lesen (pdf)
Schnittkurs 2012 vom 27.03.2012
Mit Rosenschnitt warten bis rote Augen sprießen.

Artikel lesen (pdf)
2ter Apfeltag vom 19.11.2011
Knackige Äpfel und rote Backen

Artikel lesen (pdf)
Apfeltag 2011 vom 19.11.2011
Apfeltag 2011

Artikel lesen (pdf)
Schorle sichert Streuobstwiesen vom 19.11.2011
Schorle sichert über 13 Hektar Streuobstwiesen

Artikel lesen (pdf)
Apfelagbabe 2011 vom 19.11.2011
Der Apfel ist in aller Munde

Artikel lesen (pdf)
Teilnahme am Umzug des OGV Kleinglattbach vom 05.12.2011
Teilnahme am Umzug des OGV Kleinglattbach zu 50. jährigen Jubiläum.

Artikel lesen (pdf)
OGV auf der BUGA in Koblenz vom 19.11.2011
Des Schwaben Rache am Schängelsche

Artikel lesen (pdf)
Ausflug zum SWR am 06.06.2011 vom 07.06.2011
OGV beim SWR Der Jahresausflug des OGV Vaihingen wurde von Maurus Senn , Mitglied des OGV , vorgeschlagen und vorzüglich organisiert. Ausnahmsweise musste die Fahrt an einem Montag, 6. Juni, stattfinden, denn an diesem Tag war Gärtnermeister Senn in den Studios in Baden-Baden zur Aufnahme seiner Servicesendung „ Kaffee oder Tee“ im SWR 3.

Artikel lesen (pdf)
Frühjahrswanderung des OGV Vaihingen vom 22.04.2011
Bei schönstem Wetter startete eine kleine Schar von Wanderern am Sonntag, 17.April in Vaihingen. Ziel war der Obstbaubetrieb Mauch in Ensingen. Viele Vaihinger kennen den Apfelstand von Mauch auf dem Vaihinger Wochenmarkt, und nun wollten die OGV´ler sehen wie der Betriebsablauf dort ist. Nach einer einstündigen Strecke erreichten wir die blühenden Apfelplantagen.

Artikel lesen (pdf)
Es gibt keine unqualifizierten Fragen! vom 12.04.2011
Am Samstag, 09.04. 2011 bot der OGV Vaihingen bei schönstem Wetter eine Veredelungspraxis auf dem Weitfeld an. 20 Teilnehmer waren gekommen, um bei einem Fachmann, Herrn Weber aus Nussdorf, zu beobachten und zu hören was beim Veredeln wichtig ist.

Artikel lesen (pdf)
Vorschau, Fotos und Kaffee vom 15.12.2010
Viele hatten es sich gewünscht: Im Dezember- dieses Jahr am Samstag, 11.12. sollte es wieder eine Jahresabschlussfeier geben. Und es kamen ca. 60 OGV´ler in die Besenwirtschaft Nonnenmacher, die an diesem Tag speziell für den OGV geöffnet hatte.

Artikel lesen (pdf)
19 Tonnen Streuobst für Ensinger angenommen vom 22.10.2010
PRESSEMITTEILUNG: 19 Tonnen Streuobst für Ensinger angenommen 20 Euro je Doppelzentner - bundesweiter Modellfall. Mit noch mehr Erfolg als erwartet abgeschlossen haben die Initiatoren des Vaihinger Streuobstprojektes die Obstannahme für das Streuobst-Apfelschorle. Statt geplant 12 - 15 Tonnen gaben die insgesamt 17 Vertragslieferanten aus Vaihingen, Sachsenheim und Umgebung insgesamt 19 Tonnen Streuobst ab. Jeder Anlieferer erhält von der Firma Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH hierfür 20 Euro je Doppelzentner.

Artikel lesen (pdf)
Die Rasenprobleme im Laufschritt gelöst 02.10.2009 VKZ vom 27.02.2010
Pressemitteilung vom 02.10.2009 in der VKZ // Vaihingen (hs) Man könnte auch einen Ratgeber in Buchform oder aus dem Internet nehmen, denn die Probleme kennt jeder, der einen Vorgatenrasen oder einen Rasenplatz im Hausgarten hat: Moos, Unkraut, Verfilzung und graue Spitzen. Beim zweiten Rasenseminar des OGV Vaihingen mit Gärtnermeister Markus Senn (zweistündiger Vortrag am ersten Tag, einstündige Demonstration vor Ort am zweiten Tag) werden alle diese Probleme - dazu hin noch einige Fragen - schwunkvoll erklärt und mit eindringlichen Beispielen untermauert.

Artikel lesen (pdf)
56 Bäume bestellt vom 13.11.2009 in der VKZ vom 27.02.2010
Pressemitteilung vom 13.11.2009 in der VKZ // Die Stadt Vaihingen bot Ihren Bürgern ein günstiges Hochstamm Angebot für Ihre Streuobstwiesen (dei VKZ hat berichtet). Am Samstag wurden die bestellten Bäume durch den Obst- und Gartenbauverein Vaihingen beim BayWa-Lagerhaus ausgeliefert. Es hatten sich 13 Interessenten für die Kernstadt gemeldet.

Artikel lesen (pdf)
Am Wochenende wurden in Vaihingen die vom 11.11.2009 VKZ vom 27.02.2010
Pressemitteilung vom 11.11.2009 in der VKZ // Auf reges Interesse stieß die Hochstammaktion der Stadt Vaihingen, die nach mehrjähriger Pause wieder durchgeführt wurde. Nach einem Gemeinderatsbeschluss vom Februar fördert die Große Kreisstadt dieses Jahr die Pflanzung von Streuobstbäumen auf ihrer Markung durch die Gewährung eines Zuschusses. Am vergangenen Wochenende wurden die bestellen Obstbaumhochstämme durch die örtlichen Obst- und Gartenbauvereine ausgegeben. Sonnenwirtsapfel, Brettacher und Rote Sternrenette führen die Hitliste der bestellten Bäume an. Die städtische Naturschutzabteilung hatte der Vaihinger Bevölkerung eine umfangreiche Sortimentsliste angeboten, aus der sie im Spätsommer ihre Auswahl treffen konnten.

Artikel lesen (pdf)
Rothenburg, Creglingen schöne Orchideen vom 22.07.2009 VKZ vom 27.02.2010
Pressemitteilung vom 22.07.2009 in der VKZ // OGV Vaihingen reiste ins Hohenloher Land VAIHINGEN (p) Der Jahresausflug des Obst- und Gartenbauverein (OGV) Vaihingen führte ins Hohenloher Land. Es fand gerade eben im Juli statt, auch wenn an dieser Stelle von Schneebällen - essbare Mürbeteigkugeln mit Puderzucker - und heimeliger Weihnachtsatmosphäre im Haus der Käthe Wohlfahrt erzählt wird. Zu beginn der Stadtbesichtigung war es noch still und ruhig in den Straßen der Freien Reichstadt Rothenburg.

Artikel lesen (pdf)
Grün und kräftig durch den Winter vom ??.??.2009 VKZ vom 27.02.2010
Pressemitteilung vom ??.??.2009 in der VKZ // OGV Vaihingen gibt Tipps zur Rasenpflege Allgemein ist es richtig, Sträucher, Bäume und Stauden im Spätherbst nicht mehr zu düngen, und dadurch entsteht auch der Glaube, dies würde auch für den Rasen zutreffen. Dem ist es aber nicht so. Die Julidüngung, die noch von vielen Gartenbesitzern durchgeführt wird, ist im Oktober verbraucht. Bis zur Düngung im März/April ist der Rasen aber total ausgehungert wird gelb und es bildet sich jede Menge Moos.

Artikel lesen (pdf)